Andacht zum Erntedank

 

Der Erntedank wird in den Kirchgemeinden meist im Oktober gefeiert. Dies nahmen die Altenpflegeschüler und Lehrer zum Anlass, für unsere Nahrung zu danken. Dank an Gott und an die, die sie mühevoll hergestellt haben. Nach der Andacht trafen sich alle Beteiligten zu Kaffee, Kuchen und Kürbissuppe. Dabei wurden Spenden für das Palliatus-Hospiz in Weimar gesammelt. Die Erntedank-Gaben werden den Bewohnern des Friedrich-Zimmer-Hauses gebracht.

https://www.dbi-falk.de/schulleben_erntedank_2018_de.html