Evaluation der Tourist-Information Eisenach

Die Mitarbeiter im Imklusionsteam haben sich am 28.06.2017 zunächst die Zugänge und die Barrierefreiheit auf dem Markt angeschaut und danach die Tourist-Information geprüft. Einige barrierefreie Angebote sind bereits vorhanden. Aktuell können sich in der Tourist-information induktive Hörschleifen für Stadtführungen geliehen werden. Auch Führungen für Sehbehinderte und blinde Menschen werden vermittelt.

Anhand der Ergebnisse werden weitere mögliche Maßnahmen für mehr Barrierefreiheit gemeinsam mit der Touristinformation erarbeitet und auf den Weg gebracht. Die Eisenach Wartburgregion Touristik GmbH ist Kooperationspartner im Projekt KulturBund(T).

https://www.dbi-falk.de/kultur_bund_t_evaluation_der_tourist-information_eisenach_de.html