Inklusion und Teilhabe

Einbeziehen – Assistieren – Vielfalt nutzen

Durch die schrittweise Herauslosung der Eingliederungshilfe aus dem Fürsorgesystem werden neue Unterstutzungsarrangements für Menschen mit Behinderungen in den nächsten Jahren einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung einer inklusiven Gesellschaft leisten. Mit vielfaltigen und abwechslungsreichen Bildungs- und Qualifizierungsangeboten für Menschen mit Behinderungen tragen wir unsererseits zu dieser Entwicklung bei.

Andererseits flankieren und befördern wir die praktische Umsetzung des Paradigmenwechsels durch Fort- und Weiterbildungen für Fachkräfte und Ehrenamtlich Engagierte, die wissen (oder ahnen): Vielfalt ist ein Gewinn für alle!

Sprechen Sie uns an ...

Kontakt

https://www.dbi-falk.de

Susanne Mechau
Bildungsreferentin

Ernst-Thälmann Str. 90, 99817 Eisenach
Deutschland
Telefon (03691) 810 422
Telefax (03691) 700 395
E-Mail

Download vCard

Unsere Themen

Sie wünschen mehr Informationen zu unseren Themen des Bereiches Inklusion und Teilhabe?

mehr lesen

Unser aktuelles Angebot

Datum

Titel

Ort

Ausschreibung

Anmeldung

16.10.2017 - 05.04.2019

Weiterbildung zur Fachkraft für Inklusive Bildung (FiB)

(gefördert durch Mittel des ESF)

Holzdorf

>>>

>>>

25.10.2017 - 10.05.2019

Weiterbildung Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (FAB) mit dem Abschluss der Sonderpädagogischen Zusatzqualifizierung (SPZ)

Eisenach

>>>

>>>

n. V.

HELP - Helfer/in mit elementarem Leistungsprofil

n. V.

>>>

>>>

27.04.2017 - 01.06.2017

Seminarprogramm zur Umsetzung der Integrierten Teilhabeplanung (ITP)

Eisenach

>>>

02.11.2017 - 03.11.2017

Meine Interessen vertreten - aber wie?

Eisenach

>>>

>>>

n. V.

Grundlagen pädagogischen Handelns im Sinne von Inklusion

Eisenach oder vor Ort

>>>

>>>

n. V.

Pädagogisch-fachliche Orientierung -

4-teilige Fortbildungsreihe

n. V.

>>>

>>>

n. V.

Partnerschule - Liebe, Partnerschaft und Sexualität

Eisenach oder vor Ort

>>>

>>>

30.11.2017 - 01.12.2017

Alle sagen, wir müssen unsere Haltung ändern - müssen wir?

Eisenach

>>>

>>>

Fachkräftefortbildung im Bereich der Inklusiven Bildung 2016/2017

33273069_883.jpgDas Bildungsinstitut J.Falk bietet in Weimar-Holzdorf den Pilotkurs für 16 Teilnehmer von April 2016 bis Dezember 2017 an. Die zweijährige Fortbildung umfasst 90 Teilnehmertage, davon 50 Theorie- und 40 Praxistage. Ziel der Fortbildung ist die Vermittlung von inklusionspädagogischen Fachwissen und sonderpädagogischer Handlungssicherheit in fünf Modulen.

mehr lesen

Kultur in Thüringen in Leichter Sprache

Im Rahmen unseres Projektes Kulthüringen bieten wir im August zwei Kulturveranstaltungen an. Kreative Angebote und kulturelle Erlebnisse in Leichter Sprache erwarten Sie in und um Bad Liebenstein. Am 10. und 11.08. findet unser Kulturseminar "Kultur, Architektur und Holzschnitt" statt. "Kultur, Natur und Aquarell-Malerei" erleben Sie am 21. und 22.08.

Mehr Informationen zum Projekt erhalten Sie hier. Unsere Angebote können Sie sich hier herunterladen.

Fortbildungsangebot Fachkraft für Autismus

Im August startet die Fortbildung zur Fachkraft für Autismus, welche von der Stiftung Finneck in Kooperation mit dem DBI angeboten wird. Es besteht noch die Möglichkeit sich anzumelden.

mehr lesen

https://www.dbi-falk.de/fort-_und_weiterbildung_inklusion_und_teilhabe_de.html