Archive: Diakonie Losungen

Diakonie Losungen

Jeremia 2,19

Du musst innewerden und erfahren, was es für Jammer und Herzeleid bringt, den HERRN, deinen Gott, zu verlassen und mich nicht zu fürchten.

Jesaja 65,17

Siehe, ich will einen neuen Himmel und eine neue Erde schaffen, dass man der vorigen nicht mehr gedenken wird.

Psalm 91,14

/Der HERR spricht:/ Er kennt meinen Namen, darum will ich ihn schützen.

Jesaja 40,27

Warum sprichst du denn, Jakob, und du, Israel, sagst: »Mein Weg ist dem HERRN verborgen, und mein Recht geht an meinem Gott vorüber«?

Psalm 46,8

Der HERR Zebaoth ist mit uns, der Gott Jakobs ist unser Schutz.

Psalm 24,1

Die Erde ist des HERRN und was darinnen ist, der Erdkreis und die darauf wohnen.

Jesaja 41,4

Wer ruft die Geschlechter von Anfang her? Ich bin’s, der HERR, der Erste, und bei den Letzten noch derselbe.

1. Könige 8,56

Es ist nicht eins dahingefallen von allen seinen guten Worten, die der HERR geredet hat durch seinen Knecht Mose.

Hosea 2,1

An dem Ort, da zu ihnen gesagt ist: »Ihr seid nicht mein Volk«, wird zu ihnen gesagt werden: »Kinder des lebendigen Gottes!«

Jesaja 43,13

Auch künftig bin ich derselbe, und niemand ist da, der aus meiner Hand erretten kann. Ich wirke; wer will’s wenden?

5. Mose 11,7

Eure Augen haben die großen Werke des HERRN gesehen, die er getan hat.

Hesekiel 18,27

Wenn sich der Ungerechte abkehrt von seiner Ungerechtigkeit, die er getan hat, und übt nun Recht und Gerechtigkeit, der wird sein Leben erhalten.

Psalm 91,1-2

Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt und unter dem Schatten des Allmächtigen bleibt, der spricht zu dem HERRN: Meine Zuversicht und meine Burg, mein Gott, auf den ich hoffe.

Psalm 115,11

Die ihr den HERRN fürchtet, hoffet auf den HERRN!

Psalm 41,2

Wohl dem, der sich des Schwachen annimmt! Den wird der HERR erretten zur bösen Zeit.

Joel 2,13

Zerreißt eure Herzen und nicht eure Kleider und kehrt um zu dem HERRN, eurem Gott!

Richter 5,31

Die den HERRN lieb haben, sollen sein, wie die Sonne aufgeht in ihrer Pracht!

Psalm 106,1

Danket dem HERRN; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.

Hesekiel 11,19

Ich will ihnen ein anderes Herz geben und einen neuen Geist in sie geben.

Prediger 12,1

Denk an deinen Schöpfer in deiner Jugend, ehe die bösen Tage kommen und die Jahre sich nahen, da du wirst sagen: »Sie gefallen mir nicht«.

Psalm 28,7

Auf den HERRN traut mein Herz, und mir ist geholfen. Nun ist mein Herz fröhlich, und ich will ihm danken mit meinem Lied.

Jesaja 58,1

Erhebe deine Stimme wie eine Posaune und verkündige meinem Volk seine Abtrünnigkeit!

Psalm 105,5

Gedenket seiner Wunderwerke, die er getan hat, seiner Zeichen und der Urteile seines Mundes!