Würfel

 

Seit ein paar Tagen stehen im Foyer des DBI drei Würfel, beschriftet mit
drei Orten: Eisenach, Mauthausen, Sachsenhausen.
Sie sind Teil einer großen Stadtaktion zum Gedenken der
Reichsprogromnacht vom 09.11.1938.
Ca. 240 Juden wurden in der Folge dieses Tages durch die Stadt getrieben
und vom Bahnhof aus in die Vernichtungslager geschickt.
An ihr Schicksal erinnern 240 solcher Würfel, die jetzt bis zum
27.01.2019 in der Stadt an vielen Orten stehen.
Sozialassistenten unserer Schule sind bei diesem Gedenken dabei gewesen
und haben mit dafür gesorgt, dass nun auch bei uns drei dieser Steine
stehen.
Vielleicht eine gute Gelegenheit, dort mal einen Moment inne zu halten
und auf den dabei liegenden Flyern ein paar der 240 Namen zu lesen.

https://www.dbi-falk.de/aktuelles_wuerfel_de.html