Kick-off im Augustinerkloster zu Erfurt - unserem neuen Lernort

 

Am Freitag, den 07.09.2018 haben wir ein interessantes Dozententreffen gestaltet. Im Mittelpunkt standen unsere inzwischen 120 Honorardozenten, die mit ihrem Engagement, ihrem Expertenwissen, ihrer Praxiserfahrung sowie ihrer individuellen Lehre die Fort- und Weiterbildungen des Diakonischen Bildungsinstitutes lebendig machen und unseren Bildungsauftrag in der Erwachsenenbildung in die Tat umsetzen.

An diesem Nachmittag haben wir unseren neuen Lernort, das Augustinerkloster zu Erfurt, mit seiner Tagungsathmosphäre und ebenso kulturell, kulinarisch kennengelernt. Damit sind wir nun mit Eisenach und Weimar-Holzdorf an drei Orten präsent. Folgende Highlights haben alle genossen:

* Führung durch das Augustinerkloster

* Austausch zum diakonischen Profil und den Fort- und Weiterbildungsangeboten in den Bereichen

Kirche & Diakonie (Christina Rößing, pädagogische Mitarbeiterin)

Führung & Management (Juliane Lotz, Leitung Fort-/Weiterbildungsakademie)

Gesundheit & Pflege (Carolin Kröcher, Bildungsreferentin)

Inklusion & Sozialpädagogik (Franziska Löhr, Bildungsreferentin)

* Abendgebet in der Augustinerkirche

In Zukunft werden wir im Augustinerkloster Erfurt die Diakonenausbildung, die Fachkräftefortbildung im Inklusiven Bereich sowie weiter Fortbildungen anbieten.

Unser Dank gilt unseren Dozenten, die sich eingebracht und uns wertvolle Impulse gegeben haben, sowie dem Team des Augustinerklosters für den freundlichen Empfang und die tolle Versorgung.

https://www.dbi-falk.de/aktuelles_aus_unserer_akademie_dozententreffen_an_unserem_neuen_lernort_de.html